Archiv der Kategorie: Materialien für die Praxis

Instrumente zum Überprüfen und Verhindern von Medikamentenwechselwirkungen

Polypharmazie häufig bei psychiatrischen PatientInnen Bei der Behandlung psychischer Erkrankungen werden häufig mehrere Medikamente eingesetzt. Die Polypharmazie ist z.B. bei der Behandlung der Schizophrenie eher die Regel als die Ausnahme. In der gemeindepsychiatrischen Arbeit kennen wir häufig (insbesondere ältere) KlientInnen, die aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Co-Morbidität, Materialien für die Praxis, Medikamente | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Psychoedukation geht online

Das Pharmaunternehmen Janssen-Cilag hat in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf eine Internetsite mit psychoedukativem Inhalt zur Schizophrenie aufgesetzt. Das Angebot macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck und ist wie ein typischer Online-Kurs aufgebaut. Man muss sich nicht anmelden, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortbildung, Materialien für die Praxis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KlientInnen in Kontakt bringen: Pumpipumpe

Von einem tollen Projekt aus der Schweiz könnten besonders KlientInnen profitieren, die Schwierigkeiten beim Aufbau von Kontakten zur Nachbarschaft oder einer Hausgemeinschaft haben, sich diesen Kontakt aber wünschen. Auf der Internetseite des Projekts können Aufkleber bestellt werden, auf denen Gegenstände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Inklusion, Kommunikation, Materialien für die Praxis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rezension „Das Weddinger Modell. Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext“

Auf Socialnet.de ist vor einigen Tagen meine Rezension zum folgenden Buch erschienen: Lieselotte Mahler, Ina Jarchov-Jàdi, Christiane Montag, Jürgen Gallinat: Das Weddinger Modell. Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2014. 272 Seiten. ISBN 978-3-88414-555-5. D: 34,95 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Innovation, Materialien für die Praxis, Recovery, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Computer-Spiel klärt über Depressionen auf

Das Spiel ist nicht mehr ganz neu, aber ich bin gerade erst durch einen Tipp darauf aufmerksam geworden: Elude. Die Macherin von Elude möchte mithilfe dieses Computerspiels Menschen vermitteln, wie sich Depressionen „anfühlen“. Für Menschen, die selbst noch nie an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Materialien für die Praxis, Medienarbeit, Neue Medien, Software, Technik-Ecke | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Handreichung zu UN-Behindertenrechtskonvention und Zwangsmaßnahmen in der Psychiatrie

Die Diakonie hat ganz aktuell eine  Handreichung zum Thema „Freiheits- und Schutzrechte der UN-Behinderten-rechtskonvention und Zwangsmaßnahmen in der Psychiatrie“ herausgegeben. Die Handreichung diskutiert die aktuelle Rechtspraxis bei Unterbringungsverfahren und wirft ein Licht auf die personelle Ausstattung (Anzahl und Qualifikation) bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Materialien für die Praxis, Zwangsbehandlung | Hinterlasse einen Kommentar

„Mündige“ KlientInnen beim Facharztbesuch

Zur Arbeit in der Gemeindepsychiatrie gehört auch die Unterstützung der KlientInnen in Bezug auf Facharztbesuche. Hierzu kann die Begleitung zum Arzt zählen, mit einer Nachbesprechung des dortigen Arzt-Patientengesprächs. Hilfreich sind auch, falls eine Begleitung nicht stattfindet und dies gewünscht ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interaktion, Literatur, Materialien für die Praxis | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buch für Kinder heroinabhängiger Eltern

Die besonderen Bedürfnisse jener Kinder, bei denen ein oder beide Elternteile an einer psychischen Erkrankung leiden, sind in den letzten Jahren bei Ärzten, PsychologInnen un PädagogInnen immer mehr in den Fokus gerückt. Für die Arbeit mit Kindern von psychischen erkrankten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Materialien für die Praxis, Medien, Medienarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Recovery-Instrumente für die praktische Arbeit

Durch einen Beitrag in der aktuellen Psychosozialen Umschau wurde ich an ein Instrument mit hohem Praxisnutzen erinnert, das bei mir leider bis heute noch immer auf seinen Einsatz wartet. Es handelt sich dabei um die ins Deutsche übersetzte Version des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fortbildung, Inklusion, Materialien für die Praxis, Nachhaltigkeit, Psychiatrische Pflege, Recovery | Hinterlasse einen Kommentar

Der neue Beitragsservice löst die GEZ ab – Was ändert sich für die Gemeindepsychiatrie

Die Gebühreneinzugszentrale ist nicht mehr und es wird ihr und ihrem Gebaren gegenüber vielen KlientInnen wahrscheinlich niemand eine Träne nachweinen. Interessieren sollen hier vor allem die Änderungen für KlientInnen und Einrichtungen der Gemeindepsychiatrie. Neue Fristen zur Befreiung Die für KlientInnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Materialien für die Praxis, Politik, Sonstiges | 2 Kommentare