Archiv der Kategorie: Recovery

Rezension „Das Weddinger Modell. Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext“

Auf Socialnet.de ist vor einigen Tagen meine Rezension zum folgenden Buch erschienen: Lieselotte Mahler, Ina Jarchov-Jàdi, Christiane Montag, Jürgen Gallinat: Das Weddinger Modell. Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext. Psychiatrie Verlag GmbH (Köln) 2014. 272 Seiten. ISBN 978-3-88414-555-5. D: 34,95 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Innovation, Materialien für die Praxis, Recovery, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht zu der Professorin Elyn Saks, die seit ihrer Jugend an Schizophrenie erkrankt ist

Im aktuellen ZeitWissen Magazin ist ein interessanter Artikel über die Professorin Elyn Saks, die seit ihrer Jugend an Schizophrenie erkrankt ist und mit dieser Erkrankung eine Karriere als hochgeachtete Wissenschaftlerin gemacht hat. Heute arbeitet sie als Professorin für Recht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Recovery, Zeitschriften | Hinterlasse einen Kommentar

Finanzierung eines EX-IN-Kurses als Eingliederungshilfe

Das Sozialgericht Lüneburg vertritt in einem Urteil (AZ: S22 SO 202/09, Datum 12.05.2011 -Angabe ohne Gewähr- ) die Auffassung, dass es sich bei der Teilnahme an einer EX-IN-Ausbildung um eine Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft handelt. Die Kostenübernahme wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EX-.IN, Experienced Involvement, Inklusion, Recovery | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Recovery-Instrumente für die praktische Arbeit

Durch einen Beitrag in der aktuellen Psychosozialen Umschau wurde ich an ein Instrument mit hohem Praxisnutzen erinnert, das bei mir leider bis heute noch immer auf seinen Einsatz wartet. Es handelt sich dabei um die ins Deutsche übersetzte Version des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fortbildung, Inklusion, Materialien für die Praxis, Nachhaltigkeit, Psychiatrische Pflege, Recovery | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Rezensionen zu Büchern mit gemeindepsychiatrischem Bezug

Auf dem Internetportal socialnet.de gibt es neue Rezensionen zu Büchern mit gemeindepsychiatrischem Bezug. Hier die direkten Links zu den Rezensionen: Michaela Amering, Margit Schmolke: Recovery. Das Ende der Unheilbarkeit. Psychiatrie Verlag GmbH (Bonn) 2011. 5., überarbeitete Auflage. Michael Konrad, Jo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Inklusion, Recovery, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar