Petition fordert Verschiebung der Einführung des neuen Entgeltsystems in der Psychiatrie

blank_document_signature_pen_800_6425Bis zum 24.01.2014 besteht noch die Möglichkeit, eine Petition mitzuzeichnen, die fordert, dass das neue Psychiatrie-Entgeltsystem („PEPP“) erst 2017 eingeführt wird. Die spätere Einführung soll vor allem die Möglichkeit eröffnen, „sachgerechte Alternativen zum geplanten System zu entwickeln“. Den gesamten Petitionstext und die Möglichkeit, mitzuzeichen haben Sie unter dem folgenden Link:
https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2013/_10/_25/Petition_46537.html

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.